Alternative Haar­trans­plantation

Der natürliche Weg zu mehr Haar in Problemzonen

Haar­trans­plantation – Schillo bringt Sie auf den Weg!

Die Haartransplantation ist die einzige, dauerhafte, medizinische Lösung zur Behandlung der androgenetischen Alopezie, der üblichsten Form von Haarausfall. Schillo empfiehlt die GAT-Methode für Ihre Transplantation.
Im Gegensatz zu älteren Methoden kann dieses moderne Transplantationsverfahren ein vollkommen natürliches, ästhetisches Ergebnis erzielen! Und bleibt dabei gänzlich unsichtbar – weil sie von hochspezialisierten und erfahrenen Ärzten durchgeführt wird.

Haarfollikel aus dem hinteren und den seitlichen Teilen der Kopfhaut werden entnommen und in den vom Haarausfall befallenen Bereich verpflanzt. So wird das natürliche Haarwachstum nachgebildet, da die transplantierten Haare in natürlichen Gruppen von 1-4 Haaren nachwachsen.

Dabei wird die Haartransplantation mit der PRP-Methode (Platelet Rich Plasma) kombiniert – daher ihr Name GAT (Growth Advanced Transplantation)

Da die Transplantation von neuen Haaren ein Wachstum erlaubt, das dem natürlichen Wachsen ähnlich ist, können wir ein vollkommen natürliches, ästhetisches Ergebnis erzielen. Die Behandlung erfolgt unter international zugelassenen Techniken.

Wir beraten Sie!

Sprechen Sie mit uns über Ihre Möglichkeiten. Transplatation ist eine sehr gute Lösung für kleinere Haarprobleme, jedoch kein Allheilmittel. Wir beraten Sie eingehend und erläutern Ihnen alle Details. Sprechen Sie uns bitte an!

Wissenswert …

  • GAT ist ideal für die Wiederherstellung von Haaransatz, Schläfen, Seiten, Augenbrauen, Bart und Narben.
  • GAT ist für Männer und Frauen mit androgenetischer Alopezie (alopecia androgenetica) geeignet.
  • GAT wird überwiegend von Personen bevorzugt, die einen sehr kurzen Haarschnitt haben.
  • Der Eingriff wird mit lokaler Anästhesie durchgeführt und ist vollkommen schmerzlos sowohl während, als auch nach der Operation.
  • Die neuen Haare entwickeln sich nach der Haartransplantation allmählich, und die ersten Resultate werden nach ungefähr 3 Monaten sichtbar, während das Endergebnis meistens ein Jahr nach der Operation sichtbar wird.
  • Die genetische Veranlagung der neuen Haare garantiert außerdem, dass sie nicht vom Haarausfall befallen werden können, so dass Haarausfall in diesen Bereichen ausgeschlossen ist.

Werden Sie aktiv!

Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie heute noch einen Beratungstermin zur Lösung Ihres persönlichen Haarproblems …